Seminar:
Energiekostensenkung durch optimierte Antriebsprozesse

Nächster Termin:
12. Juli in Duisburg

Inhalte:
In diesem Seminar werden den Teilnehmern Grundlagen zur Entscheidungsfindung um das Thema zur Energieeinsparung in der Antriebstechnik vermittelt. Steigende Energiepreise und immer höherer Kostendruck in der eigenen Firmenstruktur sorgen für die Einsicht, Prozesse auf Notwendigkeit oder Optimierung zu prüfen. Oft liegt die Lösung in der Antriebstechnik so nah. Kompensationsanlagen machen Sinn und sind in der Regel schon nach kurzer Zeit wieder amotisiert.

Ziele:

  • Energieeinsparungspotential erkennen
  • Entscheidungen aus Kostengründen treffen können
  • Rechtliche Grundlagen besprechen (TAB, VDE)
  • Berechnungen zur Auslegung von Kompensationsanlagen durchführen können
  • Konzipieren eines Schaltschrankes für eine Einzelkompensation


09:00 - 09:45 Begrüßung durch Seminarleiter und kurze Vorstellungsrunde
09:45 - 10:30 Energie- und Preisentwicklung aus der Vergangenheit der
                      Zunkunft
10:30 - 10:45 Pause
10:45 - 11:30 Energieeffizientspotential erkennen und Maßnahmen erarbeiten
11:30 - 12:15 Kompensationsanlagen unterscheiden und auswählen mit
                      Hilfe einer Vor- und Nachteileanalyse
12:15 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 13:30 Rechtlichen Grundlagen
13:30 - 14:30 Rechnerischer und zeichnerischer Lösungsansatz für eine
                      Einzelkompensation mit einer Kosten- Nutzenauswertung 1
14:30 - 14:40 Pause
14:40 - 15:40 Rechnerischer und zeichnerischer Lösungsansatz für eine
                      Einzelkompensation mit einer Kosten- Nutzenauswertung 2
15:40 - 16:00 Feedbackrunde und Ausblick auf weitere Einsparungs-
                      potentiale in der Elektrotechnik

Zielgruppe:
Kaufleute mit technischen Background, Führungskräfte, Anlagenführer

Kosten:
650 € pro Teilnehmer
610 € für den zweiten Teilnehmer der gleichen Firma

(alle Preise zzgl. MwSt)

Teilnehmer zum Seminar Energiekostensenkung Nächster Termin:
12. Juli in Duisburg
650,00 €

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.